[AMU] Ocean Shimmer die Zweite

Hallo meine Lieben,

nachdem ich euch letztens den P2 Gel Eyeshadow Ocean Shimmer vorgestellt habe, bin ich nicht mehr dazu gekommen, ihn zu benutzen. Als ich das letzte mal frei hatte und mir auch danach war, mich zu schminken (bei dem Wetter kommt das nicht oft vor), habe ich mal eine andere Tragevariante ausgetestet. 

Da Ocean Shimmer je nach Lichteinfall ja ein wenig Fliederfarben wirkt, habe ich ihn diesmal mit einem Violettenton kombiniert.


Douglas Cameleon Nagellack "Spectral Green"

Hallo meine Lieben,

na seit ihr gut ins Wochenenden gestartet? Ich habe den Wochenendbeginn dafür genutzt, endlich mal wieder meine Nägel zu lackieren. Denn irgendwie habe ich das schon ewig nicht mehr gemacht, immer wenn ich frei hatte, war mir so gar nicht danach. 

Aber da ich mir nun endlich mal den Douglas Cameleon Nagellack bestellt hatte, wollte er jetzt unbedingt mal auf meine Nägel. Aber jetzt erst mal zum Lack selbst:


Als ich den Lack im Onlineshop gesehen habe, wollte ich ihn direkt haben, habe aber noch ewig gebraucht, bis ich ihn mir dann doch bestellt habe. Und ich muss zugeben, als ich ihn dann im Paket gesehen habe, war ich auch erstmal leicht entsetzt, so ein kleines Fläschchen! Gut wenn ich mir vorher mal die ml Anzahl angesehen hätte, wäre das nicht passiert :D

Enthalten sind nämlich "nur" 5ml die 18 Monate haltbar sind und kosten tut das gute Stück 3,99€

P2 Beyond Lagoon Gel Eyeshadow Ocean Shimmer

Hallo meine Lieben,

ihr habt sie bestimmt schon auf vielen Blogs gesehen, die neuen P2 Gel Eyeshadows aus der Beyond Lagoon LE und auch ich konnte nicht widerstehen und habe mir welche gesichert (LE Jagd lässt grüßen ;)

Einer der beiden ist Ocean Shimmer geworden, der wunderbar changiert zwischen Blau und Flieder und eine richtig schöne Sommerfarbe ist.
Den innen spiralförmigen Flakon finde ich wirklich sehr schön, so kann man die schöne Farbe des Lidschattens direkt bewundern und dieses Gedrehte hat wirklich was.

Zum Auftragen hat der Deckel einen Applikator integriert. Ich persönlich trage Gellidschatten aber meist mit dem Finger auf, obwohl sich der Applikator wirklich schön weich anfühlt. Beim Auftrag muss man ein wenig aufpassen und lieber mehrere dünne Schichten auftragen und alle erst mal gut trocknen lassen, sonst "rutscht" der Lidschatten gern hin und her.

Aufgetragen habe ich ihn über einer Base und da ist der Lidschatten auch ohne Probleme den ganzen Tag geblieben, also die Haltbarkeit ist wirklich top.

Einzig der Preis ist für den Drogeriebereich doch etwas höher als sonst, 4,45€ für 6g finde ich schon viel aber ich konnte halt doch nicht widerstehen ;) 

Ein bisschen was geschminkt habe ich natürlich auch direkt, aber das erste AMU war dann doch nicht sonderlich toll, also musste ich noch mal ran und dabei ist das heraus gekommen: