Leben und was dazu gehört.

 

Hallo meine Lieben,

nachdem wir alle Weihnachten hoffentlich gut überstanden haben, kommt heut mal etwas von mir, was nichts mit Kosmetik oder sonstigem zu tun hat. Mir ist gestern etwas passiert, was mich sehr zum Nachdenken gebracht hat.

Als ich einem unserer Lieferanten auf der Arbeit die Türe geöffnet hatte, stand der vor der Tür, trat mit dem Fuß gegen etwas auf dem Boden und murmelte nur etwas vor sich hin. Ich habe gar nicht wahrgenommen, was da auf dem Boden lag, bis der Lieferant wieder weg war. Als ich genauer auf den Boden sah, erkannte ich einen kleinen Vogel, der auf dem Rücken lag und sich kaum rührte.

Mein erster Blick ging nach oben, über der Küche befinden sich noch Räume und als ich mir die Fenster ansah, war mir klar, was passiert sein muss. An den Fenstern waren weder Gardinen und sonst irgend etwas, was den kleinen Vogel davon abgehalten hätte, gegen die Scheibe zu fliegen.

Und jetzt lag er da, auf den kalten Steinen und rührte sich kaum. Ich muss zugeben, ich wusste nicht recht was ich machen sollte. Also versuchte ich, ihn ganz vorsichtig wieder auf die Beinchen zu stellen, klappte aber nicht. Dann habe ich versucht ihn in die Hand zu nehmen, um ihn woanders hin zu legen, so auf den Steinen war es ja doch ziemlich kalt. Zum Glück war keine Hand noch nicht so weit oben, denn dann fing er an zu zappeln und fiel mir aus der Hand. Hab ich einen Schreck bekommen!

Nachdem er sich ja jetzt bewegt hatte, dachte ich er würde sich wieder bekriegen und habe ihn an die Seite gelegt und gehofft, dass er gleich wieder los fliegt und ihn nicht noch irgend ein anderer Lieferant überfährt.

Leider lag er aber auch noch 20 Minuten immer noch da, also habe ich ihn wieder ganz vorsichtig in die Hände genommen. Erst wollte er wieder weg, aber diesmal habe ich besser aufgepasst und ihn nicht mehr losgelassen. Und nach kurzer Zeit hatte er sich auch beruhigt und wurde ganz ruhig. Ich fühlte sein Herzlein klopfen und er schaute mich mit deinen kleinen braun/schwarzen Äuglein an.

Der Schnabel war irgendwie komisch “verschoben” und es sah auch aus, als würde er Blut im Schnabel haben. Ich habe mir richtig Sorgen gemacht und zum Glück habe ich eine Kollegin, die sich mit Tieren auskennt. Die hat sich den Kleinen dann angesehen und beschlossen ihn mit nach Hause zu nehmen.

Leider hat mir meine Kollegin heute morgen nur berichten können, dass der Kleine gestern wohl noch richtige Krämpfe gehabt hat und dann aber zum Glück einschlafen ist.

Ich weiß, es war “nur” ein kleiner Vogel aber es tat mir in der Seele weh. Als ich ihn gestern so in den Händen gehalten habe und er so still wurde, mich angesehen hat und ich sein kleines Herz gefühlt habe, da hatte ich wirklich gehofft, dass es ihm wieder besser gehen würde. Und als ich dann heute gehört habe, dass er gestorben ist, hatte ich ein schlechtes Gewissen und habe mich geärgert, dass ich ihn nicht mit nach Hause genommen habe. Irgendwie hatte ich das Gefühl, ich hätte ihn in den Händen halten müssen, bis er gegangen wäre, jetzt war er quasi alleine.

Mir ging es in letzte Zeit dank des Liebeskummers nicht wirklich gut aber durch dieses Ereignis empfinde ich den Liebeskummer gerade als total bescheuert und unwichtig. Wie so ein kleiner Vogel, der leider gegen eine Scheibe geflogen ist, die Sichtweise auf Dinge doch verändern kann, schon seltsam…
CIMG4195
CIMG4143

[Lacke in Farbe…und Bunt!] Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum…

 

Hallo meine Lieben,

ja ist denn schon wieder Weihnachten? Jaaaaa aber so was von ;) und passend dazu haben Cyw und Lena eine wunderschöne Farbe für diese Runde Lacke in Farbe...und Bunt! ausgesucht

Tannengrün

klar denn was würde besser passen, als ein wenig Tanne auf den Nägeln ;)  Und aus dem Grund habe ich meinen liebsten Dunkelgrünen Nagellack rausgeholt und auf meine Nägel gebracht:

LiFuBTannengrün (8)
LiFuBTannengrün (10)
LiFuBTannengrün (3)

Ist er nicht traumhaft?!?! *seuftz*

Das ist Charleston aus der Fashion Studio LE von Astor, den es Anfang des Jahres zu kaufen gab und dieser Lack ist der bisher einzige von dem ich mir ein Backup gekauft habe, weil ich diese Farbe so schön fand ;)

Und wie sollte es anders sein, gab es auf dem Ringfinger wieder etwas Glitzer höhö
LiFuBTannengrün (29)

Den P2 Lost in Glitter Lack 020 Get Gorgeous! habe ich auch schon eine Weile und ich finde die Mischung aus sehr feinem goldenen Glitzer und dem groberen Gold/Silber Glitzerpartikeln wirklich super schön. Bei dem Lack muss man nur sehr aufpassen wenn man ihn nur als Topper verwenden möchte, denn er ist doch sehr deckend. Aber für meinen Geschmack schimmert der grüne noch gut genug durch :)

So und nun genug von bunten Nägeln, feiern wir weiter Weihnachten ;)

Liebe Grüße

Ho Ho Ho

 

Hallo meine Lieben,

ich hoffe ihr verzeiht mir, dass ich in letzter Zeit nicht sonderlich produktiv war, aber irgendwie fehlt mir die Motivation. Wie geht’s euch, wenn ihr deprimiert seit? Geht dann gar nichts oder dann erst recht?

Aber egal, ich wollte euch auf diesem Weg schöne Weihnachtstage wünschen und hoffe dass ihr frohe Stunden verlebt :)

Weihnachtsgrüße (7)-001
Weihnachten (5)
Weihnachtsgrüße (1)-001
Weihnachtsgrüße (5)-001

[Lacke in Farbe…und Bunt!] Spieglein, Spieglein an der Wand…

 

Hallo meine Lieben,

und schon wieder gibt es eine neue Runde von Lacke in Farbe...und Bunt! und diesmal gibt’s eine wirklich tolle Farbvorgabe

Violett

und was soll ich sagen, als ich letzte Woche so da saß und mir Gedanken über die Farbe für diese Woche gemacht habe, dachte ich noch so “och Violett wäre schön, dann könnte ich endlich den P2 Lack lackieren, der schon ewig hier rum steht”. Und tada als ob Lena und Cyw das gerochen hätten :D  ich hab mich gefreut wie ein Keks ;)

Nun gut, Freudentanz beendet und gleich mal drauf los gepinselt und seht nun selbst was dabei herausgekommen ist…

LiFuB Violett (18)-001
LiFuB Violett (29)
LiFuB Violett (39)-001

Hach ja ist er nicht schön?

Ich hatte den P2 Lack sensual purple aus der Mirror Mirror on the Wall Le erst gar nicht auf dem Schirm, bis ich ihn auf einem Blog sah und gleich verliebt in diese Farbe war. Tja aber wie das bei LE Produkten ja oftmals so ist, war genau dieser Lack natürlich ruck zuck ausverkauft :/  Nun gut was will man machen, als ob ich nicht schon genug Lacke hätte… aber trotzdem hatte ich Glück und habe irgendwann im vorbei schlendern in einem anderen dm noch genau einen im Regal stehen sehen, der war dann natürlich ganz schnell meiner ;) Und es ist echt eine Schande, dass ich ihn erst so spät das erste mal lackiert habe.

Da ich momentan aber auch total auf Akzentnägel stehe, durfte der Ringfinger mal wieder etwas mehr Farbe bzw. Glitzer abbekommen. Dafür habe ich einfach mit einem feinen Pinsel Linien drauf gemalt. Zuerst in einem schönen dunklen Violett Glitzer, was man leider nicht so gut erkennen konnte. Also musste ein anderer Glitzerlack aushelfen und ich finde, das Ergebnis konnte sich sehen lassen.

Von der Haltbarkeit bin ich auch sehr beeindruckt, er hat ohne große Probleme vier Tage gehalten und ich glaube, wenn mir nicht nach einer anderen Farbe gewesen wäre, hätte er sogar noch länger durchgehalten. Also für mich echt ein Glücksgriff :)

Und wie gefällt euch sensual purple? Konntet ihr ihn auch ergattern oder ist das nicht so eure Farbe?

Ich freue mich jetzt schon auf die anderen tollen Lacke und wünsche euch noch einen schönen Tag.

Liebe Grüße

[OOTD] Rotkäppchen lässt grüßen

 

Hallo meine Lieben,

na hattet ihr ein schönes Wochenende? Meins war eher durchwachsen: Samstag war super, ich war mit meinen Freundinnen in einem Wellnesshotel zum entspannen und ich habe mich auch wunderbar entspannt :) Und ich habe zum ersten mal in meinem Leben eine Rückenmassage bekommen, Samstag fand ich’s toll, gestern um so weniger.

Hattet ihr nach einer Massage auch schon mal Schmerzen und Übelkeit? Ehrlich wenn ich das jedes mal hätte, möchte ich keine Massage mehr haben. Meine Schwester und eine Freundin (beide mit Ausbildung im Gesundheitswesen) meinten, dass ich vielleicht einen eingeklemmten Nerv hätte oder ähnliches. Naja Hauptsache ich habe mir keine Magen-Darm-Grippe eingefangen ;)

Nun gut, genug gejammert, da ich die letzten Tage Kosmetiktechnisch jetzt nichts aufregendes gemacht habe, dachte ich mir, zeige ich euch einfach mein Outfit vom letzten Dienstag. Da hatte ich frei und mir war danach, mich ein wenig schicker zu machen.

Kennt ihr das Problem, dass wenn es euch emotional mal nicht so besonders gut geht, dass ihr euch dann extra schön machen wollt? Egal ob Make-Up Technisch, Haaren oder Outfit, irgendwie muss es dann schöner sein als sonst.

Mir war Dienstag mal nach einem Kleid und schicken Schuhen (geschminkt bin ich in letzter Zeit, wenn ich frei habe, ja eh schon immer) und so sah mein Outfit dann im ganzen aus.

OOTD10.12 (8)
OOTD10.12 (5)
OOTD10.12 (1)

Joar das mit dem Posen habe ich doch drauf oder :D

Boar und meine Haare nerven mich zur Zeit auch unheimlich, Frisur kann man das ja schon nicht mehr nennen! Aber ich bin immer so unentschlossen, was ich mit ihnen machen soll, da ich sie ja nun mal auf der Arbeit immer fest zusammen machen muss, sind sie so ganz gut zu gebrauchen aber eben nicht schön.

Nun gut, ich habe mich trotz allem wohl gefühlt in meinem Look und ich liebe meine “neuen” Stiefelletten (was man auf den Bildern durchaus erkennt, zeigt her eure Schuhe *g*) und was sagt ihr so?

Habt alle einen guten Start in die Woche.

Liebe Grüße

[AMU] Und schon wieder Gold, aber…

 

Hallo meine Lieben,

ja aber diesmal in einer etwas anderen Variante. Denn eigentlich hatte ich wieder total Lust auf Rot zu Gold aber dann dachte ich mir, ein bisschen Abwechslung könnte ja auch nicht schaden und so hab ich meine Sleek Vintage Romance Palatte rausgekramt und Gold einfach mit Violett kombiniert und das gefiel mir auch sehr gut :) (obwohl ich glaube, dass ich einen ähnlichen Look schon mal hatte :D )

AMU11.12 (36)AMU11.12 (37)
AMU11.12 (33)
AMU11.12 (32)

Da ich momentan einen Look der mir gefällt durchaus mehrere Tage hintereinander trage, werde ich heute aber noch etwas mehr Gold nehmen *blingbing* ;) Ansonsten gefiel mir die Farbkombination sehr gut und auch durchaus Alltagstauglich (obwohl mich ein etwas älterer Herr beim Einkaufen irgendwie komisch angesehen hat :D )

AMU11.12 (42)

Oh und einen anderen Blush werde ich auch verwenden, irgendwie gefiel mir dieser hier dann doch nicht so gut.

Und seht ihr diese wunderschöne Farbe auf meinen Lippen? Das ist Privat Party aus der letzten MAC LE den ich leider nicht mehr ergattern konnte. Und dann gab es Ende letzten Monats wieder eine Prozente Aktion bei The Body Needs, bei der ich mir ein paar MAC Lipstick Samples bestellt habe und einfach mal so aus Spaß zum Testen eben auch Privat Party. Und eigentlich dachte ich, er wäre mir zu dunkel aber…. er ist so schön <3  Jetzt bin ich echt deprimiert *seufzt* Naja kannste nix machen ne ;)

So und nun wünsche ich euch einen schönen Tag, ich werde ihn hoffentlich haben, denn ich nutze meinen Urlaub, um endlich mal einige Weihnachtsmärke zu besuchen und vielleicht auch ein wenig zu Shoppen ;)

Liebe Grüße

[Lacke in Farbe...und Bunt!] Hellrot

Hallo meine Lieben,

und schon wieder ist eine Woche rum un die nächste Farbe bei Lacke in Farbe...und Bunt! steht an. Diesmal lautet die Vorgabe:

Hellrot

Ja eigentlich dachte ich, hätte ich genug "einfache" hellere Rottöne aber als ich mir dann meine Sammlung angesehen habe, war ich leicht ernüchtert. Irgendwie gefliel mir keiner der Lacke so wirklich. Gut und einen, den ich mal geschenkt bekommen habe fand ich echt schön, habe ich aber ganz schnell wieder zugedreht...der hat vielleicht gestunken! Ja ok Lacke riechen alle nicht angenehm aber der war einfach nur ekelig *schüttel*

Nun gut, nachdem ich dann nichts sonderlich helles in Rot hatte, habe ich mich schlussendlich für einen meiner Essie Lacke, der zwar nicht ganz so hell wie erhofft aber schöööön :) ist, entschieden:

Und erkennt ihn jemand? (und ja ist der selbe, einmal Tageslichtlampe und einmal ein wenig Sonnenlicht)

Es ist der wunderschöne Fishnet Stockings den ich jetzt schon ewig in der Schublade habe und ich glaube dieses mal das erst mal lackiert habe, wie konnte ich nur?!
Die Farbe ist wirklich wunderschön, ein richtig sattes Rot. schön schön schön

Aber wie immer, musste etwas Abwechslung rein und da ich auch schon ewig einen Matt-Topcoat habe, musste dieser mit auf die Nägel. Und auch wenn ich im ersten Moment doch leicht irritiert war, als es matt wurde (der Glanz war ja doch irgendwie schön), um so besser gefiel mir das Ergebnis, je länger ich es mir angesehen habe. Jetzt wirkt es so schön edel :)

Und wie ihr bestimmt schon erkannt habt, ein wenig Glitzer hat sich auch auf einen Finger geschlichen. Aber was soll ich sagen, als ich Montag durch dm schlenderte, was sah ich da im Essie Regal stehen... As Gold as it gets !
Und der wanderte dann ganz schnell in meinen Einkaufskorb, auch wenn er zehn Euro gekostet hat, egal der ist so toll, das musste sein ;)
 
Essie grow stronger / Essence Peel of Basecoat für den Glitzerfinger / Essie fishnet stockings und as gold as it gets / Beauty UK Matt-Topcoat
 
So und das wars dann schon wieder für heute und wenn ihr noch mehr Lust auf rote Lacke habt, dann schaut doch heute einfach bei Cyw oder Lena vorbei und habt Spaß :)

Liebe Grüße

[AMU] Ich muss mal kurz zum Amt...

Hallo meine Lieben,

heute morgen musste ich zum Amt, man muss seine freien Tage ja sinnvoll nutzen ;) und wie immer wenn ich Zeit habe und raus gehe, kommt ein wenig Make-Up ins Gesicht.

Momentan gefällt mir Gold am Auge unheimlich gut, da ich ja aber nicht schon wieder meinen MAC Until Dawn nehmen wollte ;) habe ich zu einem anderen, neuen Goldton gegriffen.
Ich habe mir nämlich letzte Woche den Maybelline Color Tattoo "On and On Bronze" gegönnt (bei Rossmann gibts zur Zeit ja 20% auf Maybelline Produkte und ich hatte zusätzlich noch einen 10% Gutschein, is doch ein guter Grund oder?!)

Aber nun gut, dann zeig ich euch mal mein Ergebnis:
Leider hat das Licht nicht wirklich mitgespielt und die Bilder mit der Tageslichtlampe sind auch nicht berauschend geworden :/

Auf dem kompletten Lid habe ich On and On Bronze aufgetragen, ab der Mitte nach Außen und in der Lidfalte habe ich dann Cranberry aufgetragen und mit Club (beide MAC) ein V außen. 
Dann habe ich mir mit dem Kajal Raven, den es auch in der Divine Night LE von MAC gab, einen Lidstrich gezogen, Wimpern getuscht und fertig :)

Ist alles recht dezent geworden aber fürs Amt muss man sich ja nicht auftackeln was ;) 
Auf den Lippen trage ich übrigens auch was von MAC und zwar OhOhOh den es in der Archies Girls LE gab. Den fand ich von der Farbe her am besten, leicht rosa mit goldenem Schimmer.

Und wie war euer Tag, seit ihr gut in die neue Woche gestartet?
Habt in jedem Fall noch einen schönen Abend.

Liebe Grüße

[NOTD] Der perfekte Regenbogen?

Hallo meine Lieben,

nachdem ich es Freitag endlich geschafft habe, die Herbstdeko gegen die Weihnachtsdeko aus zu tauschen (wurd ja auch mal langsam Zeit was ;) und mir dann beim Putzen leider so einiger Lack meines Schneeflockendesigns abgesplittert ist, musste natürlich dieser Lack ab und neuer drauf ;)

Und da ich doch noch den ein oder anderen Lack auf meinem Schminktisch stehen habe, den ich (Schande über meim Haupt) zwar schon einige Zeit besitze aber noch nie lackiert habe, musste ich mich also nur noch entscheiden, welcher es wird ;)

Und da ich momentan total auf Glitzer aller Art stehe, wurde es Perfect Rainbow von Rival de Loop, den es vor kurzem in einer LE gab (ich habe leider den Namen vergessen aber es könnte ja sein, dass die LE perfect style hieß ;).
Die Grundfarbe würde ich als Rot-Braun beschreiben mit wundervollen Schimmerpartikeln in grün würde ich sagen, in jedem Fall eine wirklich wunderschöne Farbe <3

Ich habe zwei Schichten aufgetragen und wie man sieht, kann man den Nagel noch recht gut durchscheinen sehen aber für den ersten Versuch haben mir zwei Schichten vollkommen gereicht.

Vor allem weil mich die Trockenzeit doch etwas davon abgehalten hat, noch mehr Schichten auf zu tragen. Ich muss ja zugeben, ich bin beim Nägellackieren manchmal echt ungeduldig aber ich fand schon, dass ich lang genug gewartet habe, bevor ich nach der ersten Schicht etwas angefasst habe aber trotzdem hatte ich gleich Macken im Lack :/

Also habe ich nach der Zweiten Schicht einige Zeit gewartet und dann den schnelltrocknenden Überlack von Lacura drüber gepinselt und dann ist alles auch recht schnell durchgetrocknet gewesen.

Leider gabs am zweiten Tag schon leichte Tippwear aber nun gut, man kann nicht alles haben und dieser Lack ist einfach so wunderschön, dass ich damit leben kann ;) Ich könnte mir wirklich ständig auf die Finger starren und hin und her bewegen weil alles so schön funkelt ;)

Auch wenn die Trockenzeit und Haltbarkeit nicht die besten sind, würde ich euch diesen Lack wirklich ans Herz legen, wenn ihr ihn noch ergattern könnt. Ich habe die Lacke der LE vor kurzem noch gesehen und ich meine ich habe so um die zwei Euro bezahlt, da kann man nicht all zu doll meckern ;)

So und nun wünsche ich euch noch einen schönen zweiten Advent :)
Ich hoffe ihr habt einen schönen Tag und esst ein paar leckere Kekse ;)
 
Liebe Grüße

Red Friday #2

Hallo meine Lieben,

na hat euch der Nikolaus etwas schönes gebracht? In jedem Fall wünsche ich euch einen schönen Nikolaustag und lasst die Schokonikoläuse nicht zu lange leiden ;)

Da ich heute frei habe und vorhin noch unterwegs war, habe ich mich mal wieder angemalt und dann auch gleich einen roten Lippenstift rausgeholt, um wieder beim Red Friday bei Sally mit zu machen :)

Diesmal durfte wieder ein MAC Lippi ran und zwar New York Apple der von MAC als Gedämpftes Rot mit roséfarbenem Schimmer beschrieben wird. Und ja das kann ich bestätigen, obwohl ich ihn bei mir doch leicht pink empfinde oder was meint ihr?
Diese Farbe gefällt mir echt gut, etwas dunkler aber nicht zu sehr und der leichte Pinkeinschlag, echt schön für den Alltag. Und da ich diesen Lippi nur als Probe von The Body Needs habe, könnte er aber durchaus mal in meinem Einkaufskorb bei MAC landen, denn er ist im Standartsortiment erhältlich :)

Auf den Augen trage ich übrigens wieder Until Dawn und Deliciously Rich aus der Devine Night LE, welche ich mittlerweile ich echt liebe und oft trage :)

Oh und ich habe übrigens auch etwas vom Nikolaus bzw. meiner Schwester bekommen ;)
Drin war übrigens ein Schokonikolaus, etwas zum Baden und süße kleine Servierten :)

So und nun habt noch einen schönen Tag, ich hoffe der Sturm hat bei euch nicht all zu sehr gewütet, bei uns ging es zum Glück.
Liebe Grüße

[Lacke in Farbe...und Bunt!] Marineblau

Hallo meine Lieben,

nachdem ich diesen, wieder mal sehr stressigen, Arbeitsblock hinter mich gebracht habe, habe ich direkt gestern Abend nach der Arbeit losgelegt meine Nägel für diese Runde von Lacke in Farbe...und Bunt! zu bemalen. Gut nachdem ich zu ungeduldig (oder eher zu hungrig ;) war und gleich bei der zweiten Schicht schon Macken drin hatte, habe ich die restlichen Arbeiten auf heute verschoben und auch gleich nach dem Frühstück weiter gepinselt ;)

Die Farbvorgabe für diese Runde lautete ja
Marineblau
und so wurden die Nagellackschubladen durchwühlt und entschieden habe ich mich für einen Essencelack als Grundfarbe. Da mir das aber mal wieder zu langweilig war ;) und ich doch so langsam in Winterstimmung komme (wobei ich auf Schnee und Glatteis durchaus verzichten kann) wollte ich ein paar Schneeflöckchen auf die Nägel bringen.

Und was soll ich euch sagen, wieder einmal pure Verzweiflung beim Stampen! Nichts klappte, entweder kaum Lack am Stempel oder alles verschmiert...grrrr
Irgendwann dachte ich mir dann "sch.. was drauf, dann werden die Schneeflocken halt nicht perfekt aber sie kommen jetzt auf die Nägel, basta!" und schwup schon funktionierte es wie von Zauberhand. Ja man sollte einfach die Dinge mal nicht so verbissen sehen, dann klappt es auch ;)

So nun aber genug geschrieben, jetzt bitte Bilder gucken ;)