Happy Halloween

 

Hallo meine Lieben,

na wie sieht’s aus, seit ihr im Halloween Fieber? Ich bin schon ein wenig deprimiert, dass ich morgen arbeiten muss, denn so gut wie alle meine Freundinnen gehen heute Abend feiern, tja was will man machen.

Dafür habe ich letzten Samstag schon ein wenig Halloween Fieber auf der Feier einer Freundin gebracht, da ich unbedingt *diese* süßen Cake Pops von Miss von Xtravaganz nach machen wollte. Aber nur für mich fand ich es zu schade, also meine Freundin gefragt, ob ich etwas süßes mitbringen dürfte, dann losgelegt und diese kleinen “Monster” dann Samstag auf den Tisch gestellt:

CakePopsHalloween (20)
CakepopsHalloween (24)
CakepopsHalloween (25)
CakepopsHalloween (30)
CakepopsHalloween (19)
CakepopsHalloween (26)

Meine Spinnen und Fledermäuse sehen zwar nicht ganz so süß aus wie die von Miss von Extravaganz aber sie haben in jedem Fall geschmeckt ;) Und als ich die schwarzen Candy Melts bestellt habe, dachte ich mir, orange könnte auch nicht schaden,
ein paar Kürbisse dürfen an Halloween ja nicht fehlen.
Dafür habe ich ein bisschen im Netz gegoggelt und dort die Idee mit den grünen Tic Tac’s aufgeschnappt und da ich durch Zufall zwei Tage vorher welche gekauft habe, hat das ja super gepasst.
Leider hatte ich keine schwarze Lebensmittelfarbe (ja wie war das, gute Vorbereitung ist alles *hust*) dafür habe ich einfach mit den schwarzen geschmolzenen Candy Melts Gesichter auf die Kürbisse gemalt.

Wenn es euch interessiert, wie ich meine Cake Pops gemacht habe, *hier* habe ich schon mal welche gemacht und weil ich mit der Art gut zurecht kam, habe ich es genau so noch mal gemacht und ich liebe die Zitronenkuchen Variante :)

 

Falls die ein oder andere von euch heute Halloween feiern geht, dann wünsche ich euch ganz viel gruseligen Spaß
und falls ihr Zuhause bleibt, einen schönen ruhigen Abend :)

Liebe Grüße

[Lacke in Farbe…und Bunt!] That`s what I mint!

 

Hallo meine Lieben,

und schwup schon ist wieder eine Woche vorbei und ich bin froh, dass ich es doch geschafft habe, bei Lacke in Farbe...und Bunt! von Cyw und Lena mit zu machen. Denn nach dem ich Montag doch noch arbeiten musste und somit nicht mehr lackieren konnte musste ich gestern morgen noch schnell ein wenig Pinseln. Die Farbvorgabe für diese Runde lautete übrigens

Mint

und ich muss zugeben, das ist nicht unbedingt meine bevorzugte Lack Farbe aber natürlich *hust* habe ich auch einen mintfarbenen Lack jawohl ;) Nun gut jetzt zeige ich euch mal, was bei meiner Pinselei heraus gekommen ist:

LiFuBMint (21)
LiFuBMint (16)
LiFuBMint (8)
LiFuBMint (40)
LiFuBMint (5)

Für dieses Kunstwerk ;) kamen dann diese Lacke zum Einsatz:

Happy Birthday to… my Blog

 

Hallo meine Lieben,

na kennt ihr das auch, kaum hat ein Jahr begonnen, schon ist es auch schon wieder um?
So ergeht es mir gerade, schwups schon ist mein Blog genau ein Jahr alt :)

GeburtstagsPost (17)

Wie lange hatte ich letztes Jahr überlegt, ob ich mich auch mal an die virtuelle Welt der Blogs wage. Und wie lange man doch an der Namensfindung sitzen kann und doch immer wieder überlegt, ob er so wirklich passend ist ;) Und wie viel Arbeit so ein Blog dann doch wirklich macht (ja das hatte ich Anfangs ziemlich unterschätzt, muss ich ja zugeben ;)

Aber je länger ich dabei war, um so mehr Spaß hat es mir gemacht und zur Zeit kann ich mir meinen Blog gar nicht mehr wegdenken. Auch wenn ich manchmal total Ideenlos bin oder ziemlich deprimiert, wenn ein Post in den man wirklich viel Arbeit gesteckt hat, irgendwie nicht die erhoffte Resonanz bekommt. Aber ich glaube, dass kennt jede Bloggerin (und natürlich jeder Blogger).

Ich kann mich noch genau daran erinnern, als ich meinen erste Kommentar bekommen habe, da wäre ich am liebsten durchs Zimmer gehüpft ;) Und als ich die “1” bei den Followern gesehen habe, ist mir damals fast das Herz stehen geblieben, weil ich mich so gefreut habe :) Oder als ich das erste mal über 100 Seitenaufrufe am Tag hatte, habe ich mich erst erschrocken, weil die Statistik auf einmal so anders aus sah aber als ich es dann mal begriffen hatte *hust* hat es mich unheimlich gefreut.
Und ja es gibt durchaus Bloggerinnen, die kürzer dabei sind, aber wesentlich mehr Leser haben aber ich bin glücklich über jede einzelne von euch und möchte euch von ganzem Herzen

HerzHerzHerz Danke HerzHerzHerz

sagen :***

Und aus dem Grund habe ich für euch ein paar Kleinigkeiten zusammen gestellt, in der Hoffnung euch eine kleine Freunde zu machen dafür, dass ihr mir mit euren lieben Kommentaren und dem tollen Austausch immer so viel Freunde bereitet.

[NOTD] Noch ein bisschen mehr Herbst auf den Nägeln

 

Hallo meine Lieben,

als ich *dieses* tolle Nageldesign bei Tina von Pinselstrich gesehen habe, war ich hin und weg, so ein schönes herbstlichen Nageldesign <3 Das wollte ich dann auch gleich mal ausprobieren also habe ich gestern mal einige meiner Nagellacke rausgekramt und habe mich mal selbst dran versucht.

NOTD26.10 (7)
NOTD26.10 (13)
NOTD26.10 (4)
NOTD26.10 (18)

Öhm ja ist nicht ganz so schön geworden wie bei Tina aber schön fand ich es doch irgendwie. Außerdem habe ich einen neuen Nagelsticker ausprobiert aber auf dem “dunklen” Lack fällt er leider nicht so auf, muss ich auf etwas hellem noch mal testen.

NOTD26.10 (25)

Und diese ganzen Lacke landeten auf meinen Nägeln:

* eine Schicht Essie Grow Stronger
* drei Schichten OPI Sprung
* und dann Tupfer mit: Essie Decandent Dish / KIKO Mirror Lack Nr.619 / P2 Before Sunrise / Astor Royal Bronze /
Manhattan Crazy Colors “Gold” / Yves Rocher Rayon Vert
* Frischhaltefolie
* und eine Schicht Lacura schnelltrocknender Überlack
* auf dem Ringfinger links ein Nagelsticker

 

So und nun muss ich gleich noch meinen Post für morgen vorbereiten und dann gammel ich nur noch rum, bei dem Wetter bleibt einem ja fast nichts anderes übrig ;) Habt auch noch einen schönen Tag.

Liebe Grüße

[AMU] Ich glaub ich hab ne Tanne aufm Auge

 

Hallo meine Lieben,

als ich vor kurzem die Alverde LE Waldgezwitscher entdeckt habe, habe ich mich natürlich erst mal durch die Produkte geswatcht. Leider haben mich die Lidschatten ziemlich enttäuscht und auch so konnte mich nichts auf Anhieb begeistern, also ging ich ohne etwas zu kaufen wieder hinaus, auch wenn ich die Verpackungen herzallerliebst fand.

Wenn man jedoch regelmäßig Blogs liest, wird man meist doch eines besseren belehrt. Denn als ich bei Margit *diesen* tollen Lock mit einigen der Produkte gesehen habe, war mir klar, dass ich doch noch mal bei dm vorbei schauen musste ;)
Tja und wie das so ist habe ich dann doch noch zugeschlagen:

Neuer Ordner12

Unter anderem durften der Eyeliner und die Mascara mit dem schönen und vor allem passenden Namen Tannengrün mit.
Beide haben 3,45€ gekostet und in der Mascara sind 12ml enthalten und im Eyeliner… tja wenn ich das mal wüsste, steht nichts drauf. Bei beiden steht ein Mindeshaltbarkeitsdatum bis März 2016 drauf, wobei man ja zumindest bei Mascara immer sagt, wenn sie geöffnet sind, sollte man sie nach sechs Monaten entsorgen. Beide haben das NATRUE – Label, was besagt, dass

KEINE SYNTHETISCHEN DUFT- ODER FARBSTOFFE KEINE INHALTSSTOFFE AUS DER ERDÖLCHEMIE (Paraffine, PEG, -propyle-, -alkyle-, etc.)

KEINE SILIKONÖLE UND –DERIVATE KEINE GENETISCH MODIFIZIERTEN INHALTSSTOFFE (auf Grundlage der EU Regelungen)

KEINE BESTRAHLUNG VON ENDPRODUKTEN ODER PFLANZLICHEN INHALTSSTOFFEN KEINE TIERVERSUCHE

und der Eyeliner ist zudem noch Vegan.

Neuer Ordner13
links: Tageslicht (leider ziemlich bewölkt) rechts: Blitzlicht

Und natürlich musste ich gleich mal einen Look damit pinseln:

[Eingekauft] Eigentlich wollte ich doch nur…

 

Hallo meine Lieben,

ja eigentlich wollte ich heute nur ein paar Dinge für den Adventskalender für meine Mädels besorgen aber wie das ja immer so ist, wenn man für andere was sucht, findet man für sich selbst doch am meisten ;)

Und als ich heute bei diesem super tollen Wetter mal wieder einen kleinen Raubzug durch Duisburg gemacht habe (und ich habe auch einiges für den Adventskalender gefunden, keine Panik :D ) habe ich so das ein oder andere schöne für mich gefunden:

DSC_0084

Allein den Titel des Buches fand ich schon sehr lustig und als ich vor ein paar Wochen eine kurze Rezension darüber gesehen habe, wollte ich es lesen. Da ich aber keine Lust auf Onlineshopping hatte und es in einem anderen Buchladen nicht gefunden habe, habe ich heute, direkt als ich es gesehen habe, zugeschlagen. Und da ich ja die nächsten Tage frei habe, freu ich mich schon sehr aufs Lesen :)

Ein Duschgel? Ja ein Duschgel ;) Ich liebe doch Zimt und als ich vor kurzem auf einem Blog gelesen habe, dass Treaclemoon ein Duschgel mit Zimt Duft herausbringt, war ich ja ganz hin und weg. Ich habe auch schon letzte Woche die große 500ml Flasche in meinem dm entdeckt aber bisher kam ich mit den Treaclemoon Düften ja nicht so klar, da wollte ich lieber erst einmal testen und heute habe ich endlich die kleine Version entdeckt und mitgenommen, tschaka.

Und noch mehr als auf Zimt stehe ich auf Sterne ;)  Und da konnte ich bei diesem Schal nicht nein sagen. Ich mag ja an sich lieber Loopschals aber dieser hier ist recht farbneutral und von 9€ auf 5€ runter gesetzt gewesen, wer kann denn da schon nein sagen? ;)

Aber dann kam das richtige Schnäppchen des heutigen Tages:

Neuer Ordner10

Ja mein erster Chanel Lidschatten und das 50% reduziert! Ok ich habe ihn nicht direkt mitgenommen, war nach dem ich ihn bei Pieper entdeckt habe noch in zwei anderen Läden aber dann bin ich doch wieder zurück ;) Ich kenn mich, wenn ich ihn nicht mitgenommen hätte, hätte ich mich tierisch geärgert!

DSC_0096
DSC_0104

Ja er ist blau (Nr. 91 APPARITION) und ja ich trage nicht so oft blau aber als ich ihn geswatcht hatte und den tollen Schimmer gesehen habe, lies mich der Anblick doch nicht mehr los.

Neuer Ordner11

Links bei normalem Tageslicht und rechts habe ich mit Blitz fotografiert, damit man den Schimmer besser sieht.

Ich muss aber gestehen, dass ich jetzt beim swatchen Zuhause irgendwie enttäuscht war.
Es ist ein Cremelidschatten und er ist wirklich richtig schön cremig aber irgendwie viel intensiver als beim Tester bei Pieper, da schimmerte er viel mehr und war nicht so blau. Aber ich schätze, dass es daran liegt, dass der Tester schon etwas angetrocknet war. Nichts desto Trotz finde ich ihn wunderschön und bin froh, dass ich ihn mitgenommen habe.

 

Ist euch das auch schon mal passiert, dass die Farbe eines Testers ein wenig von der Farbe des originalen Lidschatten abgewichen ist? Hättet ihr euch den Lidschatten auch gekauft?

 

Habt noch einen schönen Abend.

Liebe Grüße

[Lacke in Farbe…und bunt!] Bordeaux oder nicht Bordeaux, das ist hier die Frage!

 

Hallo meine Lieben,

ich freue mich ja schon immer sehr auf die neuen Farben bei Lacke in Farbe...und bunt! und auch bei Farbe für diese Woche war ich erst Feuer und Flamme…

Bordeaux

joar und dann saß ich vor meiner Nagellacksammlung und wusste echt nicht, welchen Lack ich denn jetzt nehmen sollte.

Da habe ich schon so viele und doch war keiner dabei, wo ich sofort “ja das ist er” geschrien hätte und so musste ich mich ja irgendwie entscheiden und das ist dabei heraus gekommen:

LiFuBbordeuax (6)
LiFuBbordeuax (28)
LiFuBbordeaux (17)
LiFuBbordeuax (16)

Also mal abgesehen davon, dass ich mal wieder nicht zufrieden mit meiner Säuberungsaktion war, was mir aber immer erst auf Bildern so wirklich auffällt, bin ich mir bei der Farbe so gar nicht sicher.

Sind die Nägel jetzt Bordeaux oder eher der Stoff? Lack zu dunkel? Stoff zu hell?

Neuer Ordner9

Verwendet habe ich den KIKO Lack Nummer 226 Rouge Noir und auf den Nagelspitzen den Essence Lack 121 Gold Fever

Gold Fever finde ich durch die roten Glitzerpartikel zwischen den vielen goldenen super schön und irgendwie war mir nach Glitzerlack auf den Nagelspitzen, French Look light ;)

 

Und nu Butter bei de Fische: Bordeaux oder nicht Bordeaux auf den Nägeln?

 

Habt noch einen schönen Tag.

Liebe Grüße

[Rezept] Improvisiert aber lecker.

 

Hallo meine Lieben,

als ich vor kurzem auf dem Geburtstag einer Freundin war, hatte sie da super leckeren Nachtisch, den meine Freundinnen und ich echt verschlungen genossen haben. Und natürlich haben wir auch direkt nach dem Rezept gefragt. Joar blöd nur, dass ich mir das Rezept nicht aufgeschrieben hatte und somit stand ich letztens vor dem Problem, dass ich super Lust auf diesen Nachtisch hatte aber nicht mehr genau wusste, was ich dafür brauchte.

Aber da ich erstens meiner Freundin jetzt nicht auf den Keks gehen wollte und ich zweitens nicht ich wäre, wenn ich nicht einfach mal drauf los mischen würde ;) und das ist dabei heraus gekommen:

Dessert20.10 (54)
Dessert20.10 (34)
CSC_0037-001
Dessert20.10 (4)

Da ich mir wie gesagt nicht mehr sicher war, was alles rein gehört, habe ich einfach mal das genommen, was ich noch so da hatte:

500g Quark
200g Sahne
1 Päckchen Vanillezucker
Zucker (nach Geschmack, ich mag's gern süß ;)
etwas Milch
1 Glas Sauerkirschen
1 Packung Schokocookies

* zuerst habe ich die Sahne mit dem Vanillezucker steif geschlagen
* dann den Quark mit der Milch cremig gerührt
* Sahne unter den Quark gehoben
* die Cookies zerkrümelt
* die Kirschen abtropfen lassen

Und dann könnt ihr es nach Lust und Laune schichten so wie ich oben oder einfach alles zusammen mischen,
schmeckt genau so gut und macht weniger Arbeit ;)

Wenn man das jedoch für Gäste machen möchte, bietet sich die Schichtvariante natürlich besser an.
Dann würde ich sagen, reicht das Rezept für vier - fünf Personen.

Und mögt ihr auch so gern Süßspeisen? Experimentiert ihr auch gern in der Küche einfach mal drauf los?

 

Habt noch einen schönen süßen Tag ;)

Liebe Grüße

[Blogparade] Meine Top 3 // Herbst Nagellacke

 

Hallo meine Lieben,

schon länger sehe ich mir sehr gern die Post zu Dianas Blogparaden an und dieses mal mache ich selbst mal mit.
Wie ihr aus dem Titel erahnen könnt, geht es um die drei liebsten Herbst Nagellacke und auch wenn mir die Auswahl doch irgendwie schwer fiel, gibt es diesen Herbst drei eindeutige Favoriten.

So dann legen wir mal los 3…2…1… alle meins ;)

BlogparadeHerbstlacke (9)

Der erste den ich euch zeigen möchte ist der OPI Lack Sprung aus der Mariah Carey LE und seit dem ich ihn das erste mal aufgetragen habe, war ich verliebt in diesen Lack. So ein wundervoller Kupferton, er erinnert mich an schön verfärbtes Herbstlaub :)
Falls ihr noch mehr Bilder sehen wollt, ich hab ihn *hier* bei Lacke in Farbe…und bunt! getragen.

NOTD11.09 (28)

 

BlogparadeHerbstlacke (11)

Dann musste natürlich der OPI Lack Every Month is Oktoberfest, den ich euch *hier* schon gezeigt hatte, mit unter die Top 3.
Der Farbton ist so so toll und ich könnte ihn ständig tragen aber dann vernachlässige ich ja alle anderen Lacke, das geht ja auch nicht ;)

NOTD12.10 (23)

 

BlogparadeHerbstlacke (24)

Und die Nummer 3 meiner liebsten Herbstlacke ist der Astor Lack Royal Bronze tja was soll ich zu dem noch sagen,
seht einfach selbst…

DSC_0018
Ich glaube noch mehr Herbstlaub geht nicht oder?

 

BlogparadeHerbstlacke (39)
Und wie unterschiedlich die Farben doch bei verschiedenen Lichtverhältnissen aussehen.
BlogparadeHerbstlacke (49)

 

Und was sagt ihr, wäre einer für euch dabei? Oder welche sind eure liebsten Nagellacke für den Herbst?

 

Und jetzt habt noch einen schönen Sonntag mit hoffentlich ganz viel herbstlicher Gemütlichkeit :)

Liebe Grüße