[NOTD] Ein bisschen Leo geht immer.

 

Hallo meine Lieben,

nachdem ich *dieses* tolle Nageldesign vor ein paar Tagen auf der Suche Inspiration ;) gefunden habe, und ich jetzt die Nase voll von den blauen Nägeln hatte, habe ich in meinen Nagellackschubladen gewühlt, einigermaßen passende Lacke herausgesucht und selbst mal mein Glück versucht.

CIMG8699

CIMG8700

CIMG8703

CIMG8704

CIMG8705

 

Verwendet habe ich das alles hier:
CIMG8708

Wie immer zuerst eine Schicht Essie Grow Stronger
Dann zwei Schichten Manhattan 09M aus der Blogger Edition
Dann eine Schicht Beauty UK Matte Top Coat
Danach dann das Stamping mit Catrice 870 Copper Cabana

 

Eigentlich hatte ich durch den Matte Top Coat auf ein schöneres Ergebnis gehofft, aber leider eignete sich Copper Cabana nicht ganz so gut zum Stampen, aus dem Grund kommt der Unterschied zwischen dem matten und dem “normalen” Lack nicht all zu sehr heraus.

Ich habe auch lange überlegt, ob ich noch Überlack drüber mache, aber dann wäre der Effekt ja ganz futsch und so gefällt es mir eigentlich ganz gut. Jetzt hoffe ich nur mal, dass er auch ohne Überlack einigermaßen gut hält.

 

Und wie gefällt euch mein Stamping? Kommt der halbe Matteffekt trotzdem gut zur Geltung?

 

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und guten Start ins Wochenende (man eine Woche Urlaub is schon so gut wie rum, dass das immer so schnell gehen muss!)

Bloglovin

 

Nur ein kleiner Test ;)

<a href="http://www.bloglovin.com/blog/4582307/?claim=d62ca2u25ws">Follow my blog with Bloglovin</a>

[TAG] 11 Fragen, 11 Antworten

 

Hallo meine Lieben,

ich wurde von der lieben Annie getaggt und versuche das nun auch schnellst möglich um zu setzten ;)

Die Regeln: 

1. Als Dankeschön den Tagger verlinken. Erledigt Zwinkerndes Smiley

2. 11 Fragen vom Tagger beantworten. Erledigt Zwinkerndes Smiley

3. Sich selber 11 Fragen ausdenken. Enttäuschtes Smiley selbst ausdenken?

4. 10 Blogger taggen, die unter 200 Follower haben und es ihnen mitteilen. Etwa ich?

5. Zurück taggen ist nicht erlaubt. Weinendes Smiley wiesoooo nich? Zwinkerndes Smiley

 

Nagut kommen wir erst mal zu meinen zu beantwortenden Fragen:

  1. Du in 3 Worten ?
    Ich habe mal einige Zeit in einem Hotel gearbeitet und es gab immer drei Worte, die fielen wenn ich Trinkgeld bekommen habe: weil sie so nett, höfflich und freundlich waren (irgendwann hab es ich es gehasst aber da muss ja was dran gewesen sein, die Gäste waren ja nicht alle auf einmal da, also konnten die ich das nicht “abgucken” ;)
    In jedem Fall bin ich ein kleines Sensibelchen, nah am Wasser gebaut und still.

  2. Dein absolutes Lieblingsbuch ?
    Boar das ist fies, ich habe ganz viele Lieblingsbücher ;)

  3. Liebste Taschenart?
    Zur Zeit mag ich am liebsten Crossover Taschen, einfach quer über die Schulter und schon habe ich die Hände frei und muss nicht aufpassen, dass mir die Tasche runter rutscht.

  4. High-Heel oder Sneaker?
    Mittlerweile und trotz meiner Größe von 180cm definitiv hohe Schuhe, wenn auch nicht unbedingt über 10cm.

  5. Dein Lieblingsmonat?
    Mmh das ist schwer, ich mag eigentlich alle, jeder Monat hat etwas für sich.

  6. Lieblingsessen?
    Zur Zeit könnte ich ständig Pizza essen ;)  Früher habe ich am liebsten Milchreis mit Zimt und Zucker gegessen, hat meine Oma auch ständig für mich gekocht, bis es mir aus den Ohren rauskam :D

  7. Serienjunkie oder Fernsehmuffel?
    In jedem Fall Serienjunkie!!! Bei mir läuft der Fernseher den ganzen Tag
    (man könnte schon von Sucht reden, tun wir aber nicht neee *g*)

  8. Was gibt’s sonst noch neben dem Blog? Hobbys?
    Außer Arbeit ist da nicht mehr viel ;)  Nee, ich treffe mich gern mit Freunden, lese, backe, koche, öhm Fernsehen, zwischendurch habe ich so Anfälle und Male und Bastel ;)

  9. Haustiere?
    Nein leider nicht. Ich hatte aber während meiner Grundschulzeit zwei Wellensittiche, die aber beide gestorben sind, das war schon hart, danach gab es keine mehr.

  10. Dein Lieblingsmusiker?
    Da ich mittlerweile eher nur noch Radio höre, gibt es keinen Lieblingsmusiker.

11.   Cupcakes oder Herzhaftes? 
Definitiv Cupcakes und alles andere leckere Süße ;)



So das war jetzt der einfache Part, jetzt selbst welche ausdenken *grübel* Glühbirne

1. Seit wann Bloggst du?
2. Was ist deine liebste Drogerie Kosmetikmarke?
3. Auf was kannst du beim Schinken nicht verzichten? (Lidschatten, Rouge, Mascara usw.)
4. Lesen oder Fernsehen?
5. Onlineshopping oder lieber Shoppen gehen?
6. Schoki oder Weingummi?
7. Wo verbringst du am liebsten deinen Urlaub?
8. Was ist deine Lieblings-Jahreszeit?
9. Was befindet sich gerade alles in deiner Handtasche?
10. Wen würdest du nicht von der Bettkante stoßen? :D
11. Was ist dein momentanes Lieblingsoutfit?

Man das hat jetzt irgendwie ewig gedauert und wirklich sinnvolle Fragen sind auch nicht raus gekommen aber ich bin gespannt auf eure Antworten ;) So und nun zu den Mädels die ich taggen möchte (und 10 werden es unter Garantie nicht):

Svenja von *Svenja's Beauty Blog*
Romina von *Findling Beet*
Tina von *Tina's Nagellacke und Co.*

So ich beschränke mich jetzt mal auf drei (ich finde taggen irgendwie extrem schwierig und hoffe die drei verfluchen mich jetzt nicht).

 

Ich hoffe ihr hattet ein wenig Spaß beim Lesen und die drei Mädels haben Spaß beim selbst mitmachen (wenn sie denn wollen ich kann ja keinen zwingen FaustschlagZwinkerndes Smiley)

Habt noch einen schönen Tag (vor allem, wenn ihr heute auch Feiertag habt).

[NOTD] Mir fällt kein Titel ein… is eben schon wieder blau ;)

 

Hallo meine Lieben,

ich freu mich richtig, dass ich jetzt endlich mal öfter meine Nägel lackieren kann. Bei so vielen Lacken, die ich mittlerweile besitze, ist es ja schon quasi Nagellackquälerei, sie nicht oft zu benutzen oder? ;)  Und so kam nach ein paar Tagen gleich mal ein neuer Lack auf die Nägel, diesmal (wieder mal) in blau:

CIMG8676

CIMG8640

CIMG8689

Dieser Blauton ist wirklich wunderschön und eigentlich wollte ich ein Bluber-Blasen Stamping auf den Nagel bringen, hätte so perfekt zum blau gepasst. Aber nach dem zig tausendeten Versuch, habe ich es aufgegeben und ein anderes Motiv gewählt. Ich weiß auch nicht, ob die Schablone der Blasen nicht tief genug ausgestanzt war oder was auch immer, aber jedes mal, wenn ich versucht habe, den Lack auf den Stempel zu bekommen, war nix mehr da *grummel*. Und dabei habe ich ganz vorsichtig den überschüssigen Lack von der Schablone “gestreift”. Naja was solls, das Motiv ist auch schön und mit ein paar Steichen aufgepeppt geht auch so ;) 
Auf den anderen Fingern habe ich einen Überlack mit großen, eher durchsichtigen Glitzerpartikeln aufgetragen. Man erkennt ihn schon, aber irgendwie hätte ich mir mehr erwartet.

 

Verwendet habe ich folgendes (in unzähligen Schichten):

CIMG8682

 

So und nun habt noch einen schönen (blauen) Tag.

[AMU] Sultry Thursday: Korall und Lila

 

Hallo meine Lieben,

endlich habe ich Urlaub und schon ein wenig Langeweile :D nee so schlimm ist es auch nicht aber irgendwie hatte ich heute nix besonderes vor und alles was mit Hausarbeit zu tun hat, habe ich auch ausgeblendet ;) Ich hatte aber unglaublich viel Lust mal wieder etwas zu schminken und so dachte ich, könnte ich ja mal bei Godfrinas Sultry Thursday mitmachen.

Ist jetzt mein erstes mal und als ich die Farbzusammenstellung, damals als die Runde eröffnet wurden, gesehen habe, hatte ich erst keine Lust, denn Korall und Lila wäre jetzt nicht gerade meine bevorzugte Farbzusammenstellung aber hey man muss auch mal etwas neues ausprobieren oder? ;)

CIMG8574

CIMG8620

CIMG8625

CIMG8624

 

Verwendet habe ich folgende Produkte (normalerweise markiere ich diese ja gerne mit kleinen Herzchen aber irgendwie ärgert mich heute mein Bildbearbeitungsprogram und hat mich nicht gelassen :(  toll und durchs Größe ändern, ist es jetzt unscharf *ggrrr*)

CIMG85652

 

Naja trotz des Ärgers mit dem PC heute, hat mir das Schminken mal wieder richtig Spaß gemacht :)  Und ich glaube ich werde den Urlaub gnadenlos ausnutzen und ganz viel schminken und Nägel lackieren ;)

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und hoffe ihr seit gut in die Woche gestartet.

[NOTD] Nachgemacht: Summer Neon Nails

 

Hallo meine Lieben,

endlich habe ich es geschafft und Urlaub :)  und zur Feier des Tages habe ich mir gestern Abend gleich mal die Nägel lackiert, naja ich habe es zumindest versucht :D

Vor kurzem habe ich bei Valerie *dieses* tolle Tutorial für schön bunte, knallige Summer Neon Nails gesehen, was ich super gerne mal nachmachen wollte. Und da ich fast alle Sachen selbst Zuhause habe, konnte ich Problemlos loslegen. Nur leider sehen meine Nägel gar nicht so schön aus wie die von Valerie ;)

CIMG8538 

CIMG8541

Wie ihr seht ist gerade mal der Zeigefinger einigermaßen gelungen, bei den anderen Nägeln habe ich wohl etwas zu viel getupft.
Blöd gelaufen ne ;) Obwohl ich sagen muss, dieses leicht getupfte sieht auch nicht schlecht aus. Wenn man es aber so schön haben wollte wie im Tutorial, dann hat es wohl nicht ganz so gut funktioniert :D

 

Da ich nicht alle Lacke und Produkte hatte, habe ich folgendes verwendet:

CIMG8547

Und natürlich jede Menge Wattestäbchen und Nagellackentferner, um das Geschmiere um den Nagel herum wieder ab zu bekommen ;) Und nach der Aktion habe ich beschlossen, mir so einen Nagel “Pflegestift” wie Valerie zu kaufen, denn das Säubern war wirklich die Hölle ;)

 

So ganz generell finde ich dieses Nageldesign wirklich super schön und die Farben für den Sommer (wenn er dieses Jahr denn überhaupt kommt) super schön. Also werde ich es bestimmt noch öfter machen und Übung macht ja bekanntlich den Meister, also hoffe ich, ich werde noch mal meisterlich ;)

 

Ich wünsche euch ein super schönes Wochenende und ich drücke uns allen die Daumen, dass das Wetter mal etwas schöner bleibt.

Mehr Geschenke = weniger wert?

 

Hallo meine Lieben,

heute gibt es mal nichts mit Kosmetik oder ähnlichem aber mir geht eine Frage seit letzter Woche nicht mehr aus dem Kopf und irgendwie wüsste ich gerne, was andere Leute darüber denken.

An sich geht es um den Geburtstag meiner Schwester morgen, denn letzte Woche habe ich mich nach der Arbeit noch mit Freundinnen getroffen und vorher habe ich mich auf Geschenkesuche gemacht ;) Ich war auch erfolgreich und habe auch noch ein Schnäppchen gemacht, mit dem ich nicht gerechnet habe. Und natürlich habe ich meinen Freundinnen dann gezeigt, was ich gekauft habe.

CIMG8501
Meine Schwester steht auf Bling Bling ;)

Diese Kette fand ich wirklich schön und für 12,95€ habe ich mir gedacht, kann ich sie ja mitnehmen. Öm ja und der Kasse sein Dank, habe ich nur 5€ gezahlt ;) Ist mir aber erst draußen aufgefallen und dann bin ich natürlich nicht mehr rein gegangen, wenn die Kasse 5€ sagt, dann ist das so ;)

 

Ich habe mich mit meinen Mädels dann im Café del Sol getroffen und da meine Schwester dort auch gerne hingeht, hatte ich eh vor, ihr dort auch noch einen Gutschein zu kaufen:

CIMG8503

Und natürlich haben wir Mädels uns dann auch generell über Geschenke unterhalten und eine meiner Freundinnen meinte dann, dass sie es gar nicht gut findet, mehrere Geschenke zu bekommen, weil das eine Geschenk das andere wieder abwertet. So nach dem Motto “da war das erste wohl nicht besonders toll, da musstest du mir also noch eins besorgen”.

Joar da saß ich dann und dachte zuerst “okay, weiß ich schon mal bescheid, du bekommst nur noch ein Geschenk von mir!” und dann, dass ich schon immer gerne mehrere (kleinere) Geschenke gemacht habe. Und ich habe mir noch nie Gedanken darüber gemacht, ob der Beschenkte das nicht gut finden könnte und lieber ein großes Geschenk bekommen hätte.

So und nun meine Frage an euch:

Wie seht ihr das, wertet ein Geschenk ein anderes ab, wenn es mehrere gibt?
Oder findet ihr es sogar schön, wenn ihr mehrere Geschenke bekommt, auch wenn jedes einzelne Geschenk dann vielleicht etwas günstiger ist als ein großes?

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich von euch ein paar Meinungen lesen würde.

 

Trotz alle dem habe ich sogar noch ein Geschenk gekauft ;)

CIMG8509

Das ist ein Nachthemd von c&a und ich fand es soooooo niedlich Herz

CIMG8512
Und so sehen die Sachen dann verpackt aus, wird nur nicht lange so aussehen morgen ;)

 

Und nun wünsche ich euch noch einen schönen Abend, vielleicht ja auch mit ein paar schönen Geschenken ;) man muss ja nicht immer nur etwas zum Geburtstag geschenkt bekommen oder?

[Eingekauft] Ich war mal wieder bei dm und ein bisschen onlineshoppen…

 

Hallo meine Lieben,

zur Zeit bekomme ich Make-Up Technisch irgendwie nix geschafft, auf der Arbeit reicht mit zur Zeit ein bisschen Mascara vollkommen aus. Aber dafür wollte ich euch jetzt kurz zeigen, was ich heute bei dm und vor kurzem bei Douglas im Onlineshop erstanden habe.

CIMG8449

Wie ihr seht nichts wirklich aufregendes aber bei neuen und niedlichen Sachen kann ich nicht wiederstehen ;)
Das Duschgel habe ich vor ein paar Tagen schon entdeckt aber nicht mitgenommen, dieser Fehler musste natürlich umgehend ausgebessert werden ;) denn es riecht so unglaublich gut nach tropischen Früchten mmmmhhh…. Gekostet hat es bei 150ml Inhalt 1,75€ und wird nachher gleich getestet ;)

Eine neue Zahnbürste brauchte ich eh und diese hier mit den Kirschen fand ich einfach niedlich, also kam diese für 0,95€ mit.

Das Puder von Catrice stammt aus einer der letzten LE’s und ich bin mir nicht sicher, ob es dort auch 1,95€ gekostet hat, aber ich habe es einfach mal mitgenommen (öm fragt mich nich wieso, hat mich einfach angelacht).

Und den L’oreal Shine Caresse habe ich mir gekauft, weil ich einen Coupon von dm hatte, bei dem ich 1,95€ sparen konnte. Und so hat mich der Lippenstift nur 7€ gekostet, bei dem Preis kann man doch mal testen oder?

BlogBilder234

Die Farbe Mauve Cherie hatte ich auch vor ein paar Tagen geswatcht und mich gleich verliebt und so habe ich ihn heute mitgenommen. Ich habe ihn auch Zuhause gleich aufgetragen und ich muss sagen, er fühlt sich wirklich gut an, schön leicht und wirkt ein wenig glossig.

CIMG8464

 

Heute kam dann auch meine Douglasbestellung an, ich habe mir endlich und nach langem Überlegen einen MAC Paint Pot zugelegt, und zwar die Farbe Painterly, von der ja viele sagen, sie wäre die perfekte “Einsteigerfarbe” weil sie im Grunde Hautfarben ist.

BlogBilder235

Und wie man sieht, man sieht nicht wirklich viel ;) Aber als Lidschattenbase ist diese Farbe bestimmt super. Jetzt bin ich nur mal gespannt, ob der Paint Pot auch bei mir gute Dienste leistet.
Und da es gerade (noch bis zum 03.06.13) schon ab 15€ versandkostenfreie Lieferungen gibt, habe ich gleich mal zugeschlagen. Denn bei einem Preis von 23€ hätte ich sonst noch etwas dazu bestellen müssen, um die Versandkosten zu sparen. Und so konnte ich sogar noch einen 10% Rabattcode nutzen und habe somit nur 20,70€ bezahlt :)

 

So genug gezeigt, ich werde jetzt noch ein wenig fernsehen. Ich würde ja irgendwie gern den Eurovision Song Contest gucken aber morgen früh klingelt der Wecker wieder um 5:15h, also wird's wohl nix ;) Ich wünsch euch in jedem Fall noch einen schönen Abend bzw. schöne freie Tage jetzt.

[AMU] New in: mal wieder MAC

 

Hallo meine Lieben,

nachdem ich euch ja eigentlich mein AMU von Samstag zeigen wollte, die Bilder ja aber allesamt verwackelt waren, habe ich heute einfach mal nachgeschminkt, und das ist (mit kleinen Abweichungen zu Samstag) dabei heraus gekommen:

CIMG8428
CIMG8429
CIMG8432
CIMG8435

 

Verwendet habe ich den ganzen Kram hier ;)

CIMG8392

Ich hatte mich ja für das gleichnamige Quad aus der Temperature Rising LE entschieden, was ja in Bloggerkreisen so gar nicht angesagt war, zumindest habe ich es bisher noch auf keinem Blog gesehen. Aber egal, mir gefallen die Farben sehr, auch wenn es ziemlich lilalastig ist.

Auf dem beweglichen Lid habe ich Swelter (unten links) aufgetragen, in die Lidfalte und im äußeren Drittel Beautymarked (unten rechts) und zum Verblenden und unter der Braue Temperature Rising (oben rechts).

CIMG8420

Wenn man die Farben im Pfännchen sieht, meint man gar nicht, dass sie so dunkel rauskommen würden, aber wie ihr seht… ;)
Ich finde es aber gar nicht schlecht. Und da ich heute eigentlich frei hatte und nur für zwei Besprechungen zur Arbeit musste, fand ich dieses Make-Up ganz ok. Für den normalen Berufsalltag fände ich es glaube ich doch zu dunkel.

So ich genieße jetzt noch meinen freien Abend, esse gleich lecker Lachs-Sahne-Gratin mit Nudeln *jami* und wünsche euch noch einen schönen Abend.